Ihre Metzgerei stellt sich vor

Die Metzgerei Herdt wurde von Metzgermeister Theodor Herdt im Jahre 1899 gegründet und an seinen Sohn Herrmann Herdt im Jahre 1925 weitergegeben.

Herrmann Herdt verlagerte den Standort von der Turmstraße in die Hauptstraße und war als Metzgermeister und Gastwirt sehr erfolgreich. Im Januar 1963 übergab er die Metzgerei an seinen

zweiten Sohn Maximilian Herdt . Auch dieser war Metzgermeister mit Leib und Seele. Im Laufe der Zeit wurden die Ansprüche an eine Metzgerei immer größer und man entschloss sich dazu die Gastwirtschaft zu schließen und den Verkaufsraum  zu vergrößern. Wie sich heraus stellte war das eine sehr gute Entscheidung. Im Januar 1993 übernahm sein Sohn Bernd Herdt (Metzgermeister)die Metzgerei. 

Ein traditionsgeführter Meisterbetrieb ,  der mit der Zeit geht. Partyservice und Frühstücks-Service wurde aufgebaut. Immer auf der Suche etwas anderes zu bieten als die vielen Supermärkte die

wie Pilze aus dem Boden schossen.

Von den drei ortsansässigen Metzgereien sind wir die einzige die übrig blieb. Wir sind stolz darauf, dass unser Sohn Max in die Fußstapfen seiner Vorfahren tritt und auch als Metzgermeister unseren Betrieb einmal übernehmen wird.

1899 - 1925
Theodor Herdt, Metzgermeister
Historie_MetzgereiHerdt_500x300_300dpi
1925 - 1962
Herrmann Herdt, Metzgermeister
1963 - 1993
Max Herdt, Metzgermeister
seit Januar 1993
Bernd Herdt, Metzgermeister
bald
Max Herdt, Metzgermeister

 

Die Metzgerei Herdt wurde von Metzgermeister Theodor Herdt im Jahre 1899 gegründet und an seinen Sohn Herrmann Herdt im Jahre 1925 weitergegeben. Herrmann Herdt verlagerte den Standort von der... mehr erfahren »
Fenster schließen
Ihre Metzgerei stellt sich vor

Die Metzgerei Herdt wurde von Metzgermeister Theodor Herdt im Jahre 1899 gegründet und an seinen Sohn Herrmann Herdt im Jahre 1925 weitergegeben.

Herrmann Herdt verlagerte den Standort von der Turmstraße in die Hauptstraße und war als Metzgermeister und Gastwirt sehr erfolgreich. Im Januar 1963 übergab er die Metzgerei an seinen

zweiten Sohn Maximilian Herdt . Auch dieser war Metzgermeister mit Leib und Seele. Im Laufe der Zeit wurden die Ansprüche an eine Metzgerei immer größer und man entschloss sich dazu die Gastwirtschaft zu schließen und den Verkaufsraum  zu vergrößern. Wie sich heraus stellte war das eine sehr gute Entscheidung. Im Januar 1993 übernahm sein Sohn Bernd Herdt (Metzgermeister)die Metzgerei. 

Ein traditionsgeführter Meisterbetrieb ,  der mit der Zeit geht. Partyservice und Frühstücks-Service wurde aufgebaut. Immer auf der Suche etwas anderes zu bieten als die vielen Supermärkte die

wie Pilze aus dem Boden schossen.

Von den drei ortsansässigen Metzgereien sind wir die einzige die übrig blieb. Wir sind stolz darauf, dass unser Sohn Max in die Fußstapfen seiner Vorfahren tritt und auch als Metzgermeister unseren Betrieb einmal übernehmen wird.

1899 - 1925
Theodor Herdt, Metzgermeister
Historie_MetzgereiHerdt_500x300_300dpi
1925 - 1962
Herrmann Herdt, Metzgermeister
1963 - 1993
Max Herdt, Metzgermeister
seit Januar 1993
Bernd Herdt, Metzgermeister
bald
Max Herdt, Metzgermeister